Icon / Unknown / shopping-cartCreated with Sketch.
0

Traceability: Lückenlose Rückverfolgung

Verpackungen sind mehr als nur funktionale Schutzhüllen. Sie sind Träger von Informationen, die in jeder beliebigen Distributionskette ausgelesen werden können. Detailsteuerung, Logistik, Identifizierung und Kenntnisse über den Inhalt treiben die Entwicklung der Verfolgbarkeit voran. Die Technologie zur Integration von Informationen in die Primär- und Sekundärverpackung gibt es bereits seit einiger Zeit – Boxon hat sie verbessert.

Eine Produktkennzeichnung muss heute Antworten auf viele Fragen geben, so dass es schwierig sein kann, das Gesamtbild zu überblicken. Wer hat den Karton gepackt und wann? Was enthält er? Wo befindet er sich jetzt? Wann kommt er an? Wer darf ihn öffnen? Etiketten und Labels sind intelligente Informationsträger, die über Codes mit den Businesssystemen kommunizieren. Paletten, Güter, Produkte und einzelne Artikel – alle haben etwas mitzuteilen.

image

Eine komplexe Sache? Ja. Unmöglich zu handhaben? Nein. In genau dieser Komplexität liegt unser Know-how: Von der Kennzeichnung von Lebensmittelverpackungen mit Haltbarkeitsdaten bis hin zum Etikettenmanagement für Modeunternehmen mit Hunderten von Lieferanten in mehreren Ländern.

Für die Verfolgbarkeit von Produkten und Packungen wird häufig eine Direktkennzeichnung wie Laserdruck oder Tintenstrahldruck verwendet. Labelling und Etikettierung erfolgt entweder per Print & Apply, wobei die Kennzeichnung direkt auf der Verpackung erfolgt oder indem das Etikett auf dem Produkt angebracht wird.

image

Schreiben Sie uns

Sie haben eine Frage oder möchten mehr über unser Angebot erfahren? Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir werden Ihre Nachricht so schnell wie möglich beantworten.

 

*=Pflichtfeld

Ich möchte den Boxon-Newsletter erhalten:

Mit dem Absenden bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung der Boxon GmbH gelesen habe und mich damit einverstanden erkläre. 

Beim Aufruf des CAPTCHA-Bildes ist ein Fehler aufgetreten.