Icon / Unknown / shopping-cartCreated with Sketch.
0
Icon / Unknown / shopping-cartCreated with Sketch.

Menschenrechte

Es liegt in unserer Verantwortung als Unternehmen, unseren Mitarbeitern die uneingeschränkte Einhaltung der Menschenrechte zu garantieren. Dies hat für uns erste und höchste Priorität. Jeder Mitarbeiter erhält die gleiche Chance, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, sexueller Orientierung oder Alter.

Aber Boxon hat auch eine wichtige Verantwortung in Bezug auf unsere Lieferkette: Wo immer Menschen direkt oder indirekt von unseren Geschäftsaktivitäten betroffen sind, müssen wir in der Lage sein, die Einhaltung der Menschenrechte zu gewährleisten. Es liegt an uns, die entsprechenden Mechanismen zu implementieren, um dies sicherzustellen und diese Compliance durch enge Beziehungen und einen ständigen Dialog insbesondere mit unseren Lieferanten und Geschäftspartnern aufrechtzuerhalten.

Boxon verpflichtet sich zur Achtung der Menschenrechte für alle Mitarbeiter und alle direkt von unseren Geschäftsaktivitäten betroffenen Personen. Wir teilen die Werte, die auf den Übereinkommen der UN und der Internationalen Arbeitsorganisation basieren und im Internationalen Standard SA8000 von Social Accountability International zusammengefasst sind. Es liegt in unserer Verantwortung, diese Grundrechte in unserem Tagesgeschäft zu gewährleisten.

Arbeitssicherheitsrichtlinie

Auch die Arbeitssicherheit hat im Rahmen der Menschenrechte einen hohen Stellenwert. Boxons übergeordnetes Ziel ist es, ein gutes Arbeitsumfeld zu schaffen, Unfälle zu vermeiden und dafür zu sorgen, dass sich unsere Mitarbeiter wohl fühlen. Wir bemühen uns, sinnvolle und innovative Arbeitsplätze zu schaffen, auf die unsere Mitarbeiter einen großen Einfluss haben. Arbeitszufriedenheit ist wichtig für ein gutes Arbeitsumfeld, unser Ziel ist es, ein angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich alle Mitarbeiter entfalten können.

Um unsere vollständigen Menschenrechtsrichtlinien zu lesen, klicken Sie hier

loading symbol